Erste Mieter beziehen den Willi & Lotte Neubau in Hannover

Neubau

Stand:

Zentral im Stadtteil Vahrenwald sind im Vorderhaus Willi und dem Hinterhaus Lotte insgesamt 50 Mietwohnungen mit Wohnflächen von ca. 37 bis 79 Quadratmetern entstanden und seit September bezugsfertig. Unser Bestand hat sich dadurch auf knapp 500 Wohnungen in Hannover erweitert.

Eine neue Mieterin ist Frau Anna-Katharina Jannsen, die von der ostfriesischen Küste frisch nach Hannover gezogen ist und sich über Ihre neue Wohnung freut. Seitens der GWH begrüßten Abteilungsleiter Immobilienmanagement Jens Schönwälder und Sachgebietsleiter Sebastian Wedler sie stellvertretend für alle Neumieter.

Die Häuser bestehen aus insgesamt 32 Ein-Zimmer-Wohnungen und jeweils 9 Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über eine eingebaute Küche und einen eigenen Balkon. Zu den Erdgeschosswohnungen gehört jeweils eine Terrasse. Außerdem sind Aufzüge in den Häusern vorhanden.

Alle Infos und Ansprechpartner rund ums Neubauprojekt Willi & Lotte finden Sie hier.

Ähnliche Artikel

Offizielle GWH Wohnungsübergabe in Laatzen

In Laatzen bei Hannover ziehen die ersten Mieter ein

Der Kaufvertrag des Großprojekts ist datiert auf den 5. Dezember 2017. Zwei Jahre später haben Vertreter der Stadt Laatzen und der GWH zusammen mit…