Startseite

Meerbusch: Werkstraße 1 - 9

196 attraktive Mietwohnungen in Meerbusch-Osterath

Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen im Stadtteil Osterath verfügen über Wohnflächen zwischen 50 und 120 Quadratmetern.

Alle fünf Mehrfamilienhäuser verfügen über einen zentralen Aufzug und wurden in Massivbauweise errichtet.

Der Vertrieb der Mietwohnungen hat begonnen.

Details auf einen Blick

  • 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • Wohnflächen zwischen 50 und 120 Quadratmetern
  • Balkone, Terrassen oder Dachterrassen
  • Moderne Grundrisse mit offenen Küchen
  • Bodengleiche Duschen und Handtuchheizkörper, teils mit zusätzlicher Wanne
  • Aufzug für stufenlosen Zugang zu allen Wohnungen
  • Hochwertiger PVC-Belag in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Dreifach verglaste, meist bodentiefe Schallschutz-Fenster
  • Elektrische Rolläden
  • Tiefgarage

Angaben nach §16a EnEV 2014: Energieverbrauchsausweis, Endenergieverbrauch 48,1 bis 48,9 kWh/(m²a), Fernwärme, Baujahr 2016, A.

Bildergalerie

Aussenansicht_Balkone
Einziehen und wohlfühlen
Aussenansicht_Eingang
Neubau_Meerbusch

Infrastruktur

Mit rund 880 Bestandswohnungen ist die GWH im ländlich geprägten Meerbusch größter lokaler Vermieter. Bewohner schätzen das Städtchen am Niederrheinufer als ruhige Alternative zu den benachbarten Städten Krefeld und Düsseldorf.

Meerbusch ist an drei Autobahnen angeschlossen: Über die A44, A52 und A57 gelangen Sie schnell Richtung Kassel, Essen oder Köln.

Am fußläufig zu erreichenden Bahnhof Osterath halten der Regional-Express von Krefeld nach Münster sowie die Nordwestbahn von Kleve nach Düsseldorf.

Zwei Vollversorger, ein Discounter und gastronomische Angebote sind nur wenige Minuten von Ihrem neuen Zuhause entfernt.

Kontakt

Die Vermietung erfolgt über:

Böcker Wohnimmobilien GmbH
Luegallee 13
40545 Düsseldorf

Robert Ungewitter
Telefon 0211/989429-0
E-Mail robert.ungewitter@immobilien-boecker.de

GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen
Westerbachstraße 33
60489 Frankfurt am Main

audit berufundfamilie