Kassel: Zum Feldlager

Kassel: Zum Feldlager

Wohnen im Nordwesten Kassels

Im Stadtgebiet Harleshausen entstehen neben einer Gewerbeeinheit fünf Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 71 Mietwohnungen, von denen 24 öffentlich gefördert sind.

Egal ob Familie, Paar oder Single - genießen Sie Lebensqualität in einem schönen Wohngebiet und profitieren Sie von einer hervorragenden Infrastruktur direkt vor Ihrer Haustür.

Details auf einen Blick

  • Modern geschnittene 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • Wohnflächen zwischen ca. 53 und 87 Quadratmetern
  • Vier Mietwohnungen sind rollstuhlgerecht
  • Vinylböden in heller Holzoptik
  • Dreifach verglaste Fenster
  • Hell geflieste Tageslichtbäder mit Handtuchheizkörpern
  • Bodengleiche Dusche und teilweise auch Badewanne
  • Gäste-WC in den großen Wohnungen
  • Teilweise schöner Blick auf den Herkules in den oberen Wohnungen
  • Aufzug in jedem Gebäude
  • Loggia oder Terrasse
  • 32 Tiefgaragen- und 30 Außenstellplätze

Angaben zum Energieausweis nach §16a EnEv:
Energiebedarfsausweis, wesentl. Energieträger KWK erneuerbar, Baujahr 2020 (Haus A-C, E), Baujahr 2022 (Haus D), Energieeffizienzklasse B (Haus A-C), Energieeffizienzklasse C (Haus D, E), Endenergiebedarf 67 kWh/(m²a) (Haus A), 71 kWh/(m²a) (Haus B), 66 kWh/(m²a) (Haus C), 77 kWh/(m²a) (Haus D), 79 kWh/(m²a) (Haus E)

Infrastruktur

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte auf den Link klicken. Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von OpenStreetMap. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

In unmittelbarer Nähe liegt der Regionalbahnhof KS-Harleshausen. Mit der Regiotram erreichen Sie rasch die Innenstadt von Kassel, Hofgeismar und Wolfhagen.

Weiterhin sind Sie an die Busverbindung der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft angebunden.

In fußläufiger Entfernung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, mehrere Apotheken und einige Arztpraxen. Kindergärten und Schulen befinden sich ebenfalls in der näheren Umgebung.

Kontakt

Haben Sie Interesse an einer der neuen Mietwohnungen?

Kontaktieren Sie unsere Mitarbeiterin Katharina Wöll und vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungs- und Besichtigungstermin.