Startseite
Berufsstart mit Perspektive für 13 junge Menschen

Berufsstart mit Perspektive für 13 junge Menschen

13 junge Menschen beginnen ihre Ausbildung oder ihr duales Studium bei der GWH (von links): Lara Durst, Julia Zechmann, Xenia Teichmann, Beatrice Zorbach, Philipp Klee, Lea Ballweg, Sinan Kajtaz, Arabella Haas, Marcel Stiedel, Marina Kohlhaase, Natasa Mihajlovic, Dennis Weiß und Simon Hattemer.

Die "Neuen" bei der GWH (von links): Lara Durst, Julia Zechmann, Xenia Teichmann, Beatrice Zorbach, Philipp Klee, Lea Ballweg, Sinan Kajtaz, Arabella Haas, Marcel Stiedel, Marina Kohlhaase, Natasa Mihajlovic, Dennis Weiß und Simon Hattemer.

Zum neuen Ausbildungsjahr begrüßt die GWH 13 neue Gesichter in ihren Reihen, die bei der Wohnungsgesellschaft in insgesamt fünf Ausbildungsberufen den Grundstein für ihre berufliche Zukunft legen. Erstmals im Angebot ist dabei das duale Studium Bauingenieurwesen.

Bei der GWH arbeiten viele Berufe Hand in Hand, um Menschen ein schönes Zuhause zu bieten. Damit das auch in Zukunft so bleibt, legt die GWH großen Wert auf die Ausbildung von Nachwuchskräften. 13 junge Menschen lassen sich seit vergangener Woche an den Standorten Frankfurt, Kassel und Düsseldorf zu Immobilien- und Informatikkaufleuten sowie zu Kaufleuten für Büromanagement ausbilden oder nehmen ihr duales Studium in den Bereichen Immobilienwirtschaft und Bauingenieurwesen auf.

Wir wünschen unseren neuen Auszubildenden viel Erfolg und Freude im neuen Lebensabschnitt.

 

 

06.08.2018
Immobilie finden!
  • Mieten

GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen
Westerbachstraße 33
60489 Frankfurt am Main

audit berufundfamilie