Startseite
Hilfe für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Hilfe für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Vereinsvorsitzende Renate Oberlik, GWH Mitarbeiterin Nadin Efinger und Projektleiterin Annegret Schulte (v. l.) bei der Spendenübergabe

Vereinsvorsitzende Renate Oberlik, GWH Mitarbeiterin Nadin Efinger und Projektleiterin Annegret Schulte (v. l.) bei der Spendenübergabe

Wenn Mama oder Papa psychisch erkranken, leiden Kinder meist in mehrfacher Hinsicht. Aus Scham isolieren sie sich, übernehmen zu viel Verantwortung für Eltern oder Geschwister und bleiben mit ihren Ängsten und Überforderungen oft allein. Das Projekt "Beziehung(s)stärken" des Kinderschutzbundes Marburg stellt betroffenen Kindern einen qualifizierten Paten an die Seite, der sie als verlässlicher Begleiter und Ansprechpartner im Alltag begleitet. So werden einerseits die Kinder gestärkt, erkrankte Elternteile gleichzeitig entlastet.   

Mit einer Spende in Höhe von 1200 Euro unterstützt die GWH die Arbeit des Marburger Kinderschutzbundes und finanziert damit die Ausbildung neuer Paten. Nadin Efinger aus der Abteilung Immobilienhandel überreichte das symbolische Bonbonglas kürzlich an Vereinsvorsitzende Renate Oberlik und Projektleiterin Annegret Schulte. Die GWH-Mitarbeiterin weiß, wie wichtig das Projekt für betroffene Familien ist: "Kinder erkrankter Eltern fühlen sich manchmal alleine und verstehen nicht, was um sie herum passiert. Das Patenprojekt bietet den Kindern eine tolle Hilfe und entlastet auch die Eltern. Umso mehr freuen wir uns, den Kinderschutzbund und das Projekt auf diese Weise nachhaltig unterstützen zu können und auch weitere Menschen dazu zu animieren, selbst zu spenden." 

Denn die GWH spendet für jede Eigentumswohnung, die sie verkauft, 100 Euro an den Kinderschutzbund. Entschließt sich der Käufer, ebenfalls einen Betrag von bis zu 100 Euro zu spenden, verdoppelt die GWH diesen Betrag noch einmal.

26.03.2018
Immobilie finden!
  • Mieten

GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen
Westerbachstraße 33
60489 Frankfurt am Main

audit berufundfamilie