Startseite
Neue Mietwohnungen für Mannheim

Neue Mietwohnungen für Mannheim

Im Neubauprojekt Quintus entstehen bis Frühjahr 2018 insgesamt 145 Mietwohnungen mit Größen zwischen zwei und vier Zimmern.

Einziehen und wohlfühlen - unser Angebot an die künftigen Erstmieter.

Die fünf Wohngebäude mit dazwischen liegender Gartenanlage aus Luftperspektive.

Statistiker sagen der Stadt Mannheim für die kommenden 20 Jahre einen starken Anstieg der Einwohnerzahl voraus. Auch deshalb hat die GWH die Universitätsstadt als interessanten Wohnungsmarkt ausgemacht und will mit einem Neubauprojekt im Stadtteil Waldhof am Rhein Fuß fassen.

Wo früher das städtische Klinikum seine Patienten versorgte, sollen schon bald mehr als 200 Menschen ein Zuhause finden. Im Norden Mannheims, im Stadtteil Waldhof, hat die GWH ein geplantes Neubauprojekt mit insgesamt 145 Mietwohnungen erworben, für das kürzlich die Rohbauarbeiten begonnen haben. Unter dem Projektnamen "Quintus – Wohnen. Wohlfühlen. Waldhof."  wachsen an der Wiesbadener Straße bereits die ersten Geschosse in die Höhe.

Die entstehenden Zwei- bis Vierzimmerwohnungen mit Wohnflächen zwischen 45 und 130 Quadratmetern verteilen sich auf fünf Gebäude und verfügen über Balkon, Terrasse oder Dachterrasse. Alle Häuser sind mit einem Aufzug ausgestattet und ermöglichen den Zugang zur Tiefgarage. Auf dem Dach der Tiefgarage ist zwischen den Neubauten eine Gartenanlage mit Spielgeräten vorgesehen, die Flachdächer der Wohngebäude sollen begrünt werden.

Die ersten Wohnungen im Projekt Quintus sollen im Herbst 2018 bezugsfertig sein. Die Vermietung erfolgt frühestens im kommenden Frühjahr.

Bitte beachten Sie: Vormerkungen sind ausschließlich per E-Mail an
quintus-mannheim@gwh.de möglich. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.quintus-mannheim.de.

29.06.2017
Immobilie finden!
  • Mieten

GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen
Westerbachstraße 33
60489 Frankfurt am Main

audit berufundfamilie